REGELN DES WETTBEWERBS

MoneyGram Ramadan-Aktion

 

Artikel 1: Organisation

MoneyGram International SRL, Niederlassung Deutschland, im Folgenden “Veranstalter” oder “MoneyGram” genannt, mit Sitz in der Junghofstr. 26, 60311 Frankfurt, Deutschland, veranstaltet vom 10.04.2021 bis einschließlich 15.05.2021 um 00:00 Uhr (“Aktionszeitraum“) ein kostenloses Spiel mit Kaufverpflichtung.

MoneyGram verschenkt eine Amazon e-Gutscheinkarte an Personen, die während des Aktionszeitraums innerhalb seines physischen Netzwerks in den folgenden Ländern mindestens eine Transaktion zum Senden von Geld an bestimmte Ziele durchgeführt haben: Deutschland. Die Verlosung findet am Ende des Aktionszeitraums statt, der am 15.05.2021 um Mitternacht endet. Die Verlosung findet am 31. Mai Statt.

 

Artikel 2: Bedingungen für die Teilnahme

An diesem Spiel mit Kaufverpflichtung können ausschließlich Personen teilnehmen, die in ihrem Wohnsitzland das Alter der unbeschränkten Geschäftsfähigkeit erreicht haben und die während des Aktionszeitraums eine Geldsendetransaktion innerhalb des physischen Netzwerks von MoneyGram wie folgt durchgeführt haben:

Aus Deutschland (nur eigene Filialen – Liste A): Kosovo, Türkei, Albanien, Pakistan, Afghanistan, Marokko Tunesien und Ägypten.

 

Personen, die die oben genannten Bedingungen nicht erfüllen, sind vom Spiel ausgeschlossen, ebenso wie die Mitarbeiter des Veranstalters und alle Personen, die direkt oder indirekt an der Konzeption, Produktion oder Leitung des Spiels beteiligt waren, sowie deren Ehepartner und deren Familienangehörige: direkte Auf- und Nachkommen oder andere Verwandte, unabhängig davon, ob sie unter ihrem Dach leben oder nicht.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer aufzufordern, die oben genannten Bedingungen nachzuweisen.

Personen, die diese Bedingungen nicht erfüllen oder sich weigern, diese zu begründen, werden vom Spiel ausgeschlossen und können im Falle eines Gewinns nicht in den Genuss ihres Preises kommen.

Pro Person (gleicher Name, gleiche Adresse) ist nur eine Teilnahme erlaubt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jegliche Kontrollen zur Einhaltung dieser Regel durchzuführen.

Die Teilnahme am Spiel setzt die volle Akzeptanz dieser Regeln voraus.

 

Artikel 3: Teilnahmebedingungen

Die Teilnehmer müssen während des Aktionszeitraums eine Geldsendetransaktion von und zu den in Artikel 2 genannten Zielen durchgeführt haben. Alle Transaktionen, die während des Aktionszeitraums durchgeführt werden, nehmen automatisch an der Verlosung teil.

Jede Teilnahme, die entgegen den Bestimmungen dieser Regeln erfolgt, macht die Teilnahme ungültig. Jeder Teilnehmer, der des Betrugs verdächtigt wird, kann vom Veranstalter vom Wettbewerb ausgeschlossen werden, ohne dass dieser dies begründen muss. Jede Identifizierung oder Teilnahme, die absichtlich oder unabsichtlich unvollständig, fehlerhaft oder unleserlich ist oder in einer anderen als der in den vorliegenden Regeln vorgesehenen Form erfolgt, wird als ungültig betrachtet. Die gleiche Strafe gilt im Falle von Mehrfachnennungen.

 

Artikel 4: Definition der Lose

Die Preise, die auf dem Spiel stehen, sind:

1 (eine) Amazon-Geschenkkarte (Geschenkkarte = eine e-gift card mit einem Geldwert, der auf der Amazon-Website des jeweiligen Gewinnerlandes (z. B. Amazon.co.uk; Amazon.fr) ausgegeben werden kann) mit einem Einheitswert von EUR 5.000 (fünftausend Euro)

 

 

Deutschland:

  • 1 (eine) EUR 5.000 (fünftausend) Amazon-Geschenkkarte für alle Transaktionen aus Spanien, Deutschland, Großbritannien, Frankreich in die Zielländer wie oben in Artikel 2 angegeben.

Amazon Gift Cards können nur für den Kauf von teilnahmeberechtigten Produkten auf der Amazon-Website des Landes des jeweiligen Gewinners verwendet werden (d. h. Amazon.co.uk; Amazon.fr). Die vollständigen Geschäftsbedingungen finden Sie unter www.amazon.com. Amazon Gift Cards werden von Amazon EU Sarl, einem luxemburgischen Unternehmen, ausgegeben. Alle Amazon ®, ™ & © sind eingetragene Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Tochtergesellschaften. Geschenkkarten haben eine Gültigkeit von zehn Jahren ab Ausstellungsdatum. Keine Servicegebühren.

 

Artikel 5: Benennung der Gewinner

Am 31. Mai 2021 extrahieren die technischen Teams von MoneyGram alle während des Aktionszeitraums getätigten Transaktionen aus den physischen Netzwerken der Senderländer (Frankreich, Spanien, Großbritannien, Deutschland) und ziehen die Gewinner wie folgt

  • Frankreich, Spanien, Großbritannien,Deutschland: 1 (ein) Gewinner

 

Nach der Ziehung und in dem Wissen, dass MoneyGram im Besitz der Kontaktdaten aller Personen ist, die eine Transaktion innerhalb seines physischen Netzwerks durchgeführt haben, wird MoneyGram die Gewinner zunächst telefonisch und dann per E-Mail kontaktieren.

 

Artikel 6: Bekanntgabe der Gewinner

Die Gewinner werden telefonisch über die Festnetz- oder Handynummer kontaktiert, die beim Senden des Geldes angegeben wurde, da eines dieser Elemente (Telefon oder E-Mail) zwingend erforderlich ist, um eine Transaktion durchzuführen. Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers, korrekte Kontaktinformationen anzugeben. Der Veranstalter kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn ein Teilnehmer seinen Preis aufgrund falscher oder fehlender Informationen nicht erhalten kann. Erfolgt innerhalb von 24 Stunden keine Rückmeldung, wird eine andere Person ausgelost, solange der Vorrat reicht.

 

Artikel 7: Lieferbedingungen für die Preise

Die Gewinner verpflichten sich, die Preise so anzunehmen, wie sie angeboten werden, ohne die Möglichkeit des Umtauschs, insbesondere gegen Bargeld, andere Waren oder Dienstleistungen jeglicher Art, oder der Übertragung des Vorteils an einen Dritten. Ebenso dürfen diese Preise nicht Gegenstand von Anträgen auf Entschädigung sein.

Der/die Gewinner/in erhält seinen/ihren Amazon e-gift card Preis über seine/ihre E-Mail-Adresse innerhalb von einem (1) bis zehn (10) Werktagen nach Ende der Verlosung.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Eintritt eines Ereignisses, das außerhalb seiner Kontrolle liegt, insbesondere im Zusammenhang mit seinen Lieferanten oder unvorhersehbaren Umständen, die angekündigten Preise durch gleichwertige Preise zu ersetzen. Der Gewinner wird über alle Änderungen informiert.

 

 

Artikel 8: Verwendung der persönlichen Daten der Teilnehmer

Die Daten der Teilnehmer werden aufgezeichnet und vom Veranstalter genutzt, um die Teilnahme am Gewinnspiel zu dokumentieren und die Vergabe der Preise zu ermöglichen.

Der Verantwortliche für die Daten der Teilnehmer im Sinne der Datenschutzgrundverordnung ist MoneyGram. Jeder Teilnehmer kann MoneyGram über privacyprogramoffice@moneygram.com erreichen. Details zur Verarbeitung personenbezogener Daten sind auch online unter http://global.moneygram.com/privacy-notice verfügbar.

 

Die Teilnehmer können aus berechtigten Gründen der Verarbeitung ihrer im Rahmen dieses Wettbewerbs übermittelten personenbezogenen Daten widersprechen. Sie haben außerdem das Recht, sich der Verwendung ihrer Daten für kommerzielle Prospektionszwecke außerhalb der Teilnahme an diesem Wettbewerb zu widersetzen. Dieses Recht können sie ausüben, sobald ihre Teilnahme registriert ist, indem sie sich schriftlich an den Veranstalter wenden, dessen Adresse in Artikel 1 genannt ist.

 

 

Artikel 9: Spielregeln für die Ablage

Die Spielregeln sind bei hinterlegt.

Die Wettbewerbsregeln sind auf www.i-canservices.com/moneygram/ramadan/de zur Einsichtnahme hinterlegt und können beim anwesenden Team angefordert werden. Sie können kostenlos an jede Person versandt werden, die sie beim Veranstalter anfordert.

Darüber hinaus werden die Regeln in die Sprachen der teilnehmenden Entsendeländer übersetzt und bei den zuständigen Behörden in jedem dieser Länder gemäß der geltenden Gesetzgebung registriert.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Spiel jederzeit zu verlängern, zu verkürzen, zu ändern oder abzusagen, insbesondere im Falle höherer Gewalt, ohne dass die Teilnehmer einen Anspruch auf Entschädigung haben. Die Regeln, in ihrer durch die Änderung(en) geänderten Fassung, werden, falls erforderlich, unter www.i-canservices.com/moneygram/ramadan/de hinterlegt.

 

Artikel 10: Gewerbliches und geistiges Eigentum

Die Reproduktion, Darstellung oder Verwertung aller oder eines Teils der Elemente, aus denen das Spiel besteht, einschließlich dieser Regeln, ist strengstens untersagt. Alle Marken, Logos, Texte, Bilder, Videos und andere Erkennungszeichen, die auf der Website sowie auf den Websites, zu denen sie den Zugang über Hypertext-Links ermöglicht, wiedergegeben werden, sind ausschließliches Eigentum ihrer Besitzer und als solche durch die Bestimmungen des Gesetzes über geistiges Eigentum für die ganze Welt geschützt. Ihre unbefugte Vervielfältigung stellt einen Verstoß dar, der strafrechtlich geahndet wird. Jede unbefugte Reproduktion dieser Marken, Logos und Zeichen, ganz oder teilweise, stellt eine strafrechtlich zu ahndende Verletzung dar. Die Teilnahme an diesem Spiel setzt die vollständige und uneingeschränkte Akzeptanz dieser Regeln durch die Teilnehmer voraus.

 

Artikel 11: Haftung

Der Veranstalter kann im Falle höherer Gewalt oder eines zufälligen Ereignisses, das sich seiner Kontrolle entzieht, nicht haftbar gemacht werden.

Der Veranstalter kann nicht für Verspätungen, Verluste, Diebstähle, Beschädigungen der Post, mangelnde Lesbarkeit der Briefmarken durch die Postdienste verantwortlich gemacht werden. Er kann auch nicht verantwortlich gemacht werden und kann nicht in Anspruch genommen werden, wenn Ereignisse eintreten, die die Merkmale höherer Gewalt aufweisen (Streiks, schlechtes Wetter usw.), die den Teilnehmern die Möglichkeit der Teilnahme am Spiel und/oder den Gewinnern den Genuss ihrer Gewinne teilweise oder ganz nehmen.

Der Veranstalter und seine Dienstleister und Partner können in keinem Fall für Zwischenfälle verantwortlich gemacht werden, die bei der Nutzung der Preise durch die Begünstigten oder deren Gäste auftreten können, sobald die Gewinner diese in Besitz genommen haben.

Ebenso können der Veranstalter sowie seine Dienstleister und Partner nicht für den Verlust oder Diebstahl der Preise durch die Begünstigten verantwortlich gemacht werden, nachdem die Gewinner diese in Besitz genommen haben. Alle zusätzlichen Kosten, die für die Inbesitznahme der Preise erforderlich sind, werden vollständig von den Gewinnern getragen, ohne dass diese einen Anspruch auf Entschädigung gegenüber dem Veranstalter, den Dienstleistern oder Partnern geltend machen können.

Artikel 12: Streitfall und Reklamation

Diese Regeln sind nach deutschem Recht geregelt.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, ohne Einspruch über alle Schwierigkeiten zu entscheiden, die bei der Auslegung oder Anwendung der vorliegenden Regeln auftreten können, wobei es sich versteht, dass ein Monat nach Spielende keine Anfechtung, insbesondere bezüglich der Spielbedingungen, der Ergebnisse, der Gewinne oder deren Erhalt, akzeptiert wird. Außer im Falle von offensichtlichen Fehlern wird vereinbart, dass die aus den Spielsystemen des Veranstalters resultierenden Informationen Beweiskraft in jedem Streitfall bezüglich der Verbindungselemente und der Computerverarbeitung der besagten Informationen in Bezug auf das Spiel haben.

Jede Reklamation muss innerhalb eines Monats nach Beendigung des Spiels an den Veranstalter gerichtet werden. Nach diesem Datum wird kein Anspruch mehr akzeptiert. Die Teilnahme am Spiel setzt die volle Akzeptanz dieser Regeln voraus.

 

Artikel 13: Beweismittelvereinbarung

Durch ausdrückliche Vereinbarung zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter sind die Computersysteme und Dateien des Veranstalters die einzige authentische Quelle.

Die computerisierten Register, die in den Computersystemen des Veranstalters unter angemessenen Sicherheits- und Zuverlässigkeitsbedingungen geführt werden, gelten als Beweis für die Beziehungen und die Kommunikation zwischen dem Veranstalter und dem Teilnehmer.

Es wird daher vereinbart, dass der Veranstalter, außer im Falle eines offensichtlichen Fehlers, insbesondere zum Zwecke des Nachweises einer Handlung, Tatsache oder Unterlassung, Programme, Daten, Dateien, Aufzeichnungen, Vorgänge und andere Elemente (wie z.B. Überwachungsberichte oder sonstige Erklärungen) computergestützter oder elektronischer Art oder Formats nutzen darf, die direkt oder indirekt vom Veranstalter erstellt, empfangen oder gespeichert werden, insbesondere in seinen Computersystemen.

Die so betrachteten Elemente stellen einen Beweis dar, und wenn sie vom Veranstalter in einem Rechtsstreit oder einem anderen Verfahren als Beweismittel vorgelegt werden, sind sie zwischen den Parteien auf die gleiche Weise, unter den gleichen Bedingungen und mit der gleichen Beweiskraft zulässig, gültig und anfechtbar wie jedes Dokument, das in schriftlicher Form erstellt, empfangen oder aufbewahrt würde.

Es wird unwiderruflich davon ausgegangen, dass Operationen jeglicher Art, die unter Verwendung der einem Teilnehmer nach der Registrierung zugewiesenen Kennung und des Codes durchgeführt werden, unter der Verantwortung des Teilnehmers durchgeführt wurden. Diese Wettbewerbsregeln wurden über die Website hinterlegt: www.i-canservices.com/moneygram/ramadan/de.

 

 

Schedule A – Owned Stores in Germany – March 2021

 

DBA Name

Physical Street

Physical City

Physical State/Province

MONEYGRAM RETAIL CO REAL

PORSCHEPLATZ 2

ESSEN

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM RETAIL

HARDENBERGPLATZ 11

BERLIN

BERLIN

MONEYGRAM RETAIL

KOPERNIKUSPLATZ 14

NUERNBERG

BAYERN

MONEYGRAM RETAIL

VAHRENWALDER STR. 53

HANNOVER

NIEDERSACHSEN

MONEYGRAM RETAIL

KOLNER STR. 46

DUESSELDORF

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM RETAIL

KAISERRING 36

MANNHEIM

BADEN-WURTTEMBERG

MONEYGRAM RETAIL

JOSEF-HAUBRICH-HOF 5

KOLN

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM RETAIL

MULLERSTR. 130

BERLIN

BERLIN

MONEYGRAM RETAIL

BAHNHOFSTR. 29

AUGSBURG

BAYERN

MONEYGRAM RETAIL

SUDRING 15

BOCHUM

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM RETAIL

KARL-MARX-STR. 156

BERLIN

BERLIN

MONEYGRAM RETAIL

BAHNHOFPLATZ 2 IM HBF/NORDEINGANG

KOBLENZ

RHEINLAND-PFALZ

MONEYGRAM RETAIL

Herforderstr. 62

BIELEFELD

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM RETAIL

PETERSTR. 27

AACHEN

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM RETAIL

OXFORDSTR. 12-16

BONN

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM RETAIL

BLEICHSTR. 22

WIESBADEN

HESSEN

MONEYGRAM RETAIL

POSTSTR. 2-4

FRANKFURT

HESSEN

MONEYGRAM RETAIL

PRIORSTR. 6

DORTMUND

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM RETAIL

ADENAUERALLEE 10

HAMBURG

HAMBURG

MONEYGRAM RETAIL

ZEIL 53

FRANKFURT

HESSEN

MONEYGRAM RETAIL

JOHANNISSTR. 27-29

OSNABRUECK

NIEDERSACHSEN

MONEYGRAM RETAIL

BREMER STR. 12

MUENSTER

NORDRHEIN-WESTFALEN

MONEYGRAM

Bayerstr. 8

München

BAYERN